Ballestrem di Castellengo

Ballestrem di Castellengo

Ballestrem di Castellengo (Montalengo), der römisch-katholischen Confession folgende, aus Piemont stammende (wo ihr Stammhaus, Castel-Lengo, in der Grafschaft Casale-Montserrat liegt), 1745 nach Preußen übergesiedelte, wo ihre Grafenwürde anerkannt wurde, im Preußischen Schlesien begüterte Familie, deren gegenwärtiger Chef ist: Graf Karl, Sohn des 1820 als Königlich preußischer Rittmeister verstorbenen Grafen Karl Ludwig, geb. 1801, ist lebenslängliches Mitglied des Herrenhauses vermählt seit 1827 mit Gräfin Bertha, geb. v. Leitbold (geb. 1805); sein Sohn Franz ist 1834 geboren.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ballestrem di Castellengo — Ballestrem di Castellengo, Eufemia, Gräfin von, s. Adlersfeld …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ballestrem — Wappen der Grafen von Ballestrem Wappen der Grafen von Ballestrem …   Deutsch Wikipedia

  • Ballestrem — Armes des comtes de Ballestrem La famille von Ballestrem est la branche allemande des comtes piémontais Ballestrero di Castellengo dont les racines sont au XIVe siècle à Monasterolo et à partir de 1536 à Savigliano. Histoire Le comte Gio …   Wikipédia en Français

  • Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem — vor 1905 Anna Eufemia Carolina von Adlersfeld Ballestrem (* 18. August 1854 in Ratibor; † 26. April 1941 in München) war eine deutsche Schriftstellerin. Um 1900 zählte sie zu den beliebtesten deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Баллестрем-ди-К астелленго — (Ballestrem di Castellengo, графиня Евфимия) популярная немецкая романистка, род. 18 августа 1854 г. в Ратиборе, в Верхней Силезии, с 1872 г. сотрудничает в литературных повременных изданиях. Собрание своих сочинений издала под заглавиями Blätter …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Adlersfeld — Eufemia von Adlersfeld Ballestrem vor 1905 Anna Eufemia Carolina von Adlersfeld Ballestrem (* 18. August 1854 in Ratibor; † 26. April 1941 in München) war eine deutsche Schriftstellerin. Um 1900 zählte sie zu den beliebtesten deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss in Pławniowice — Vorderansicht Das Schloss in Pławniowice (Plawniowitz) war das Stammhaus der Familie Ballestrem. Es befindet sich nordwestlich von Gliwice (Gleiwitz). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Plawniowitz — Pławniowice Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Pławniowice — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Адлерсфельд, Евфемия — Евфемия Адлерсфельд Anna Eufemia Carolina von Adlersfeld Ballestrem Род деятельности: писательница Дата рождения: 18 сентября 1854(1 …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”