Bestellzettel

Bestellzettel

Bestellzettel, 1) Zettel, worauf etwas, z.B. eine Arbeit in einer Fabrik, mit ausführlicher Angabe der Umstände bestellt wird; 2) (Buchb.), so v.w. Verlangzettel; 3) (Rechtsw.), ein von dem Beweisführer bei Übergebung des Beweises eingereichtes Schreiben, worin das Gesuch um Anberaumung eines Termines u. abschriftliche Mittheilung der Artikel, um Citation der Zeugen zu den nöthigen Obliegenheiten unter den gewöhnlichen Präjudicien, um Compaßbriefe u. um Compulsatorien od. Requisitorialien angebracht ist.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestellzettel — Bestellformular * * * Be|stẹll|zet|tel 〈m. 5; in Bibliotheken u. im Buchhandel〉 Zettel zum Bestellen der gewünschten Bücher; Sy Bestellschein * * * Be|stẹll|zet|tel, der: Bestellschein …   Universal-Lexikon

  • Bestellformular — Bestellzettel …   Universal-Lexikon

  • Bauvertrag — (agreement for construction; contrat d entreprise; contratto d impresa), ein Werkvertrag, der die entgeltliche Ausführung von Bauten zum Gegenstande hat. Derjenige von den beiden Vertragsschließenden, der den Bau vergibt, heißt Bauherr, der… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Aktion Schulhof — Das Projekt Schulhof CD war eine Werbeaktion deutscher Rechtsradikaler [1] aus dem Lager der militanten Freien Kameradschaften im Jahr 2004, bei der kostenlose Musik CDs in der Nähe von Schulen und Jugendtreffs im gesamten Bundesgebiet verteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Projekt Schulhof — Das Projekt Schulhof CD war eine Werbeaktion deutscher Rechtsradikaler [1] aus dem Lager der militanten Freien Kameradschaften im Jahr 2004, bei der kostenlose Musik CDs in der Nähe von Schulen und Jugendtreffs im gesamten Bundesgebiet verteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Projekt Schulhof-CD — Das Projekt Schulhof CD war eine Werbeaktion deutscher Rechtsextremisten[1] aus dem Lager der militanten Freien Kameradschaften im Jahr 2004, bei der kostenlose Musik CDs in der Nähe von Schulen und Jugendtreffs im gesamten Bundesgebiet verteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Schulhof-CD — Das Projekt Schulhof CD war eine Werbeaktion deutscher Rechtsradikaler [1] aus dem Lager der militanten Freien Kameradschaften im Jahr 2004, bei der kostenlose Musik CDs in der Nähe von Schulen und Jugendtreffs im gesamten Bundesgebiet verteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Universitätsbibliothek Basel — Öffentliche Bibliothek der Universität Basel Die Universitätsbibliothek Basel (offizieller Name: Öffentliche Bibliothek der Universität Basel, abgekürzt UB) ist die zentrale Bibliothek der Universität Basel. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Öffentliche Bibliothek der Universität Basel — Die Universitätsbibliothek Basel (offizieller Name: Öffentliche Bibliothek der Universität Basel, abgekürzt UB) ist die zentrale Bibliothek der Universität Basel. Inhaltsverzeichnis 1 Aufgaben …   Deutsch Wikipedia

  • Buchhandel — Buchhandel, der Handel mit Büchern, im weiteren Sinne auch den Handel mit Musikalien, Kunstblättern, Manuscripten u. Autographen begreifend, zerfällt in 4 Geschäftszweige, von denen sich häufig 2, mitunter 3, seltener alle 4 in einer Handlung… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”