Dissel

Dissel

Dissel (Seew.), so v.w. Deissel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dissel — Werner Dissel (* 26. August 1912 in Köln; † 22. Januar 2003 in Wildpark West bei Potsdam) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Er spielte in Filmen mit wie Sachsens Glanz und Preußens Gloria und Coming Out. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • dissel-boom — …   Useful english dictionary

  • De Kromme Dissel — Restaurant information Food type Frans Rating 1 ! Michelin Guide …   Wikipedia

  • Werner Dissel — (* 26. August 1912 in Köln; † 22. Januar 2003 in Wildpark West bei Potsdam) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Er spielte in Filmen mit wie Sachsens Glanz und Preußens Gloria und Coming Out. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie… …   Deutsch Wikipedia

  • Rubio (Venezuela) — Saltar a navegación, búsqueda Santa Barbara de Rubio Rubio Bandera …   Wikipedia Español

  • Anton Philips — Anton Frederik Philips (March 14, 1874 – October 7, 1951) co founded Royal Philips Electronics N.V. in 1891 with his brother Gerard Philips in Eindhoven, the Netherlands. He served as CEO of the company from 1922 to 1939.During World War I, he… …   Wikipedia

  • Beaumont House — Infobox Historic building caption = The rear façade of Beaumont House name = Beaumont House location town = Beaumont, South Australia location country = Australia architect = client = Bp. Augustus Short engineer = construction start date =… …   Wikipedia

  • DDR-FS — Der Deutsche Fernsehfunk (DFF), von 1972 bis 1990 Fernsehen der DDR (DDR FS), war das staatliche Fernsehen der DDR. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 1950 bis 1956 – Vom Fernsehzentrum zum DFF 1.2 1956 bis 1972 – Vom DFF zum DDR Fernsehen …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Fernsehen — Der Deutsche Fernsehfunk (DFF), von 1972 bis 1990 Fernsehen der DDR (DDR FS), war das staatliche Fernsehen der DDR. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 1950 bis 1956 – Vom Fernsehzentrum zum DFF 1.2 1956 bis 1972 – Vom DFF zum DDR Fernsehen …   Deutsch Wikipedia

  • DDR F 1 — Der Deutsche Fernsehfunk (DFF), von 1972 bis 1990 Fernsehen der DDR (DDR FS), war das staatliche Fernsehen der DDR. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 1950 bis 1956 – Vom Fernsehzentrum zum DFF 1.2 1956 bis 1972 – Vom DFF zum DDR Fernsehen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”