Distelpfennig

Distelpfennig

Distelpfennig (von Distel, so v.w. Deichsel), früher eine Art Brückenabgabe für Fuhrwesen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Distelpfennig, der — Der Distelpfênnig, S. Deichselpfennig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Deichselpfennig — Deichselpfennig, so v.w. Distelpfennig …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deichselpfennig, der — Der Deichselpfênnig, des es, plur. die e, an eingen Orten, eine Art Zoll oder Brückengeld von dem Fuhrwesen, welcher oft in Distelpfennig verderbt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”