Oberwappen

Oberwappen

Oberwappen, die Nebenstücke, welche über dem Schilde stehen, bes. aber die Helmkleinodien.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oberwappen — Oberwappen,   Heraldik: alle Darstellungen oberhalb des Schildrandes, im Allgemeinen der Helm mit Kleinod und Decken oder auch eine Krone und dergleichen …   Universal-Lexikon

  • Oberwappen — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Panier (Schlachtruf) …   Deutsch Wikipedia

  • Roßstirnschild — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Schlachtruf …   Deutsch Wikipedia

  • Schild (Heraldik) — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Schlachtruf …   Deutsch Wikipedia

  • Mohr (Heraldik) — Inhaltsverzeichnis 1 Die gekrönte Mohrin im Wappen der Kirchberger 2 Weitere Wappen Friedrichs III. 2.1 Der Mohr bzw. Möhrin von Tuttlingen Möhringen …   Deutsch Wikipedia

  • Ehewappen — Kärnten vor Habsburgs Bindenschild …   Deutsch Wikipedia

  • Heiratswappen — Kärnten vor Habsburgs Bindenschild …   Deutsch Wikipedia

  • Kondor (Wappentier) — Der Kondor ist ein Wappentier, das in Südamerika die Stelle des Adlers der europäischen Heraldik einnimmt. In den Wappen der Andenstaaten vertritt der Kondor – ein Geier – als Wappentier den europäischen Wappenvogel Adler. Wie dieser symbolisiert …   Deutsch Wikipedia

  • Adelswappen — Wappen des Heiligen Römischen Reichs oben die Wappen der Kurfürsten Extremform eines englischen Familienwappens …   Deutsch Wikipedia

  • Allianzwappen — Kärnten vor Habsburgs Bindenschild …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”