Litewke

Litewke

Litewke, Rock, so v.w. Littewke.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uniform — (v. lat.), 1) gleichförmig; 2) der gleichförmige Anzug gewisser Corporationen. Der Gebrauch der U en ist sehr alt, denn schon die Lazedämonier trugen, wenn sie zur Schlacht zogen, sämmtlich rothe Gewänder; die Mönche, schon der frühsten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Waffenrock — Waffenrock, 1) ein bis an das Knie reichender Rock von Tuch ohne Ärmel, od. auch bis an die Knöchel, welchen man ehemals über den Harnisch anzog; nur Ritter, nicht Knappen, durften Waffenröcke tragen. Eine Scherpe umschloß den Leib; 2) ein der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chasseur — (fr., spr. Schassöhr), 1) Jäger; 2) bei den Franzosen leichter Infanterist. Chasseurs à cheval, (spr. Sch. a schwal), die Reiterregimenter, welche neben den Husaren die leichte Reiterei ausmachen. Sie kommen zuerst 1741 als Carabiniers zu Pferde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kasake — Kasake, im Mittelalter kurzes Oberkleid für Männer u. Frauen, der Litewke ähnlich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lützow — Lützow, ein altes Adelgeschlecht, welches ursprünglich aus Baiern stammen soll u. im 11. Jahrh. in Mecklenburg einwanderte, wo es zu dem sogenannten eingebornen Adel gehört, um die Mitte des 13. Jahrh. das erbliche Landmarschallamt erwarb u. in… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”