Eisenau

Eisenau

Eisenau, Colonie bei Wama, s.d.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Hartberg — Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen ungarischer Orte — In dieser Liste werden ungarischen Orten (Städte, Flüsse, Inseln, etc.) deren (ehemalige) deutsche Bezeichnungen gegenübergestellt, die sie aus deutschsprachiger Sicht heute noch tragen oder zu Zeiten trugen, als die Gebiete zur Donaumonarchie… …   Deutsch Wikipedia

  • Viktor Glondys — (* 7. Dezember 1882 in Bielitz Biala (Schlesien); † 28. Oktober 1949 in Hermannstadt (Siebenbürgen)) war ein deutscher evangelisch lutherischer Theologe und Bischof der Evangelischen Landeskirche Augsburgischen Bekenntnisses in Rumänien.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Mühldorf am Inn — Die Liste der Orte im Landkreis Mühldorf am Inn listet die amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Mühldorf am Inn auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Кимполунг — (румын. Cãmpolung, мадьяр. Hoszumezo [произносится Г(х)осумезе], нем. Kimpolung, рус. Долгополе) город в Буковине, на правом берегу реки Молдавы, с населением (1890) в 6402 человека, румынского племени. Вблизи немецкая колония Eisenau, с… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Burggrabenklamm — Die Burggrabenklamm ist der untere Abschnitt des Burggrabens, einer Schlucht in den nordöstlichen Ausläufern des Schafbergs im Salzkammergut im Bundesland Salzburg. Der Klammbach hat seine Zuflüsse insbesondere an der Nord und Ostseite des Berges …   Deutsch Wikipedia

  • Dambrau — Dąbrowa …   Deutsch Wikipedia

  • Dąbrowa (Oppeln) — Dąbrowa …   Deutsch Wikipedia

  • Dąbrowa Opolska — Dąbrowa …   Deutsch Wikipedia

  • Fliegerwettbewerb „Kleine Entente“ — Der Fliegerwettbewerb „Kleine Entente“ hat zwischen dem 26. August und 5. September 1938, kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, stattgefunden. Es haben 45 Piloten aus der Tschechoslowakei, Rumänien und Jugoslawien daran teilgenommen. Den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”