Passaron

Passaron

Passaron, Stadt in Molossis (Epiros), wo sich die alten Könige des Landes beim Regierungsantritte u. das Volk gegenseitig den Eid der Treue leisteten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Passarōn — Passarōn, alter Fürstensitz des epirotischen Stammes der Molosser (s. d.), in der Nähe der Pambotis, des heutigen Sees von Janina, zu suchen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Passaron — 39.67972222222220.743333333333 Koordinaten: 39° 40′ 47″ N, 20° 44′ 36″ O …   Deutsch Wikipedia

  • ПАССАРОН —    • Passăron,          Πασσαρών, древний главный город Эпира, где короновались эпирские цари, в области Молоссиде; положение его не определено точно. В 169 г. до Р. X. он подпал под власть римлян. Liv. 40, 26. 32. Plut. Pyrrh. 5 …   Реальный словарь классических древностей

  • Epirotischer Bund — Satellitenbild der Region Pindos Gebirge Epirus (griechisch Ípiros Ήπειρος Festland, albanisch: Epir) ist eine historisch geographische Region im Südwes …   Deutsch Wikipedia

  • Epirus (historische Region) — Satellitenbild der Region, links die Insel Korfu. Epirus (griechisch Ípiros Ήπειρος ‚Festland‘, albanisch Epir) ist eine historisch geographische Region im Südwesten der Balkanhalbinsel. Sie erstreckt sich entlang der Küste des… …   Deutsch Wikipedia

  • List of cities in ancient Epirus — See also: Epirus (ancient state) Epirus in antiquity This is a list of cities in ancient Epirus. These were Greek poleis, komes or fortresses except for Nicopolis, which was founded by Octavian. Classical Epirus was divided into three regions:… …   Wikipedia

  • Haus Manrique de Lara — Das Haus Manrique de Lara ist eine Nebenlinie des Hauses Lara, und die einzige dieser weit verzweigten Familie, die zu hohen Titeln gelangte. Der Stammvater ist Manrique Pérez de Lara, der gemeinsam mit Álvar und Nuño Pérez de Lara während der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste antiker Stätten — Die Liste antiker Stätten umfasst historische Städte, Orte, Heiligtümer und Ausgrabungsstättem antiker und altorientalischer Kulturen im Mittelmeerraum, den römischen Provinzen und im Vorderen Orient (Mesopotamien), tendenziell auch Afrika und… …   Deutsch Wikipedia

  • La Leggenda Del Piave — (La Légende du Piave), également connue comme Canzone del Piave, a été composée en 1918. La chanson célèbre la revanche des troupes italiennes sur le front de la Vénétie à la fin de la Première Guerre mondiale. Sommaire 1 L auteur 2 Les faits… …   Wikipédia en Français

  • La Leggenda del Piave — (La Légende du Piave), également connue comme Canzone del Piave, a été composée en 1918. La chanson célèbre la revanche des troupes italiennes sur le front de la Vénétie à la fin de la Première Guerre mondiale. Sommaire 1 L auteur 2 Les faits… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”