Probulol

Probulol

Probulol (gr. Ant., Rathgeber), 1) Männer, welche in gemeinsamen hellenischen Angelegenheiten die vorzutragenden Sachen erst mit dem Volke einzelner Staaten besprachen; 2) die 12 Gesandten, welche als Repräsentanten ihrer Städte zur allgemeinen Versammlung des Ionischen Bundes geschickt wurden; 3) (Syngrapheis), die 10 Männer, welchen von den 400 Tyrannen die gesetzgebende Gewalt übertragen war.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ionien — (spr. I onien, a. Geogr.), Land der Ioner (Iōnes), einer der vier griechischen Hauptstämme, nach Ion (s.d.) benannt, s. Griechenland (Gesch.). Die Ioner, das weichlichste u. leichtsinnigste, aber durch Kunst u. Wissenschaft ausgezeichnetste Volk… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”