Secerniren

Secerniren

Secerniren (v. lat.), absondern. Secernentes glandŭlae, die absondernden Drüsen im Gegensatz der Lymphdrüsen. Secernentĭa orgăna, so v.w. Absonderungsorgane.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jünglingsalter — u. Jungfrauenalter (uneigentlich Jugend, s.d.), das Lebensalter von der beginnenden Entwickelung der Zeugungskraft (Pubertät mit Geschlechtstrieb) bis zur Beendigung des Wachsthums, in nördlichen Ländern beim männlichen Geschlechte ungefähr vom… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magen [2] — Magen , eine der obersten Parthien des Darmkanals, liegt quer vor dem linken Hypochondrium der Milz zu dem rechten der Leber. Nach oben steht er durch den oberen M.mund (cardia) mit der Speiseröhre, nach unten durch den Pförtner (pylorus) mit dem …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”