Mergelschiefer

Mergelschiefer

Mergelschiefer, s.u. Mergel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mergelschiefer — Mergelschiefer, Gestein, schieferiger Mergel (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mergel — Mergel, eine aus Thon u. Kalk in unbestimmten u. sehr verschiedenen Verhältnissen zusammengesetzte Gebirgsart, welche dadurch den Übergang vom Kalkstein zum Thon bildet. Er ist in vielen Flötzablagerungen sehr verbreitet u. heißt hiernach:… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zechsteingebirge — Zechsteingebirge, die obere Abtheilung der Permischen Formation. Die ältesten Schichten des Z s bildet der Kupferschiefer Thüringens, in Mansfeld, Hessen u. Autun in Frankreich, ein schwarzbrauner Mergelschiefer, welcher reich an Bitumen (von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lettenkohle — Lettenkohle, eine in den Schichten des Kenpers sich findende Kohle; sie ist weich u. fett, von mattem, erdigem Bruch, verwittert leicht u. hinterläßt beim Brennen viel Asche. Die Schichten der L. sind von Mergelschiefer u. Brandschiefer mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gargellenfenster — Geologische Kartenskizze des Gargellenfensters (Fenster stark umrandet) Gargellenfenster ist die geologische Bezeichnung für ein tektonisches Fenster in Vorarlberg, in dem Gesteinseinheiten des Penninikums unter dem tektonisch überlagernden… …   Deutsch Wikipedia

  • Gastlosen — (links) und Sattelspitzen (rechts) Die Gastlosen sind eine Kette markanter Kalkfelsen in den Voralpen im Grenzgebiet der Schweizer Kantone Freiburg, Bern und Waadt. Als Gastlosen im engeren Sinne werden nur die im äussersten Nordosten der Kette… …   Deutsch Wikipedia

  • Gastlosenkette — Gastlosen (links) und Sattelspitzen (rechts) Die Gastlosen sind eine Kette markanter Kalkfelsen in den Voralpen im Grenzgebiet der Schweizer Kantone Freiburg, Bern und Waadt. Als Gastlosen im engeren Sinne werden nur die im äussersten Nordosten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gesteine — Dies ist eine alphabetisch geordnete Liste der Gesteine, zu denen in der Wikipedia teilweise bereits eigene Artikel bestehen. Eine in Gruppen unterteilte Liste von Gesteinen findet sich unter Liste der Gesteine nach Genese. A B C D Achondrit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gesteine nach Genese — Diese Liste der Gesteine nach Genese führt verschiedene Gesteine primär nach ihrer Entstehungsart auf, teilweise sogar weiter differenziert. Sie befindet sich noch im Anfangsstadium. Prinzipiell sollte die Nomenklatur nach den Empfehlungen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Tunnelbau — Der Tunnelbau macht sich vielfach die jahrtausendalten Erkenntnisse des Bergbaus zu Nutze. Dabei wurden Stollen vorgetrieben, die mit Stempeln und Verbau gesichert wurden. Später kamen Techniken aus dem Bau von Tonnengewölben hinzu. Der Tunnelbau …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”