Tybein

Tybein

Tybein, Marktflecken, so v.w. Duino.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tybein — Tybein, mittelalterlicher Name von Duino (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tybein — Duino Aurisina …   Deutsch Wikipedia

  • Tybein — Thübein Nabreschin …   Universal-Lexikon

  • Thübein-Nabreschin — Tybein …   Universal-Lexikon

  • Herren von Walsee — Stammwappen derer von Walsee Die Herren von Walsee (auch von Wallsee, Walchsee, Walse, Walsse, Wallssee, Waldze, urspr. von Waldsee, italienisch Valsa) stammten aus Schwaben. Mit Eberhard von Walsee († 1288), einem Gefolgsmann des Grafen Rudolf… …   Deutsch Wikipedia

  • Herren von Duino — Die Herren von Duino, auch von Tybein, Duino Tibein, nach dem Leitnahmen auch Hugonen oder Haugen von Tybein, sind ein Ministerialengeschlecht an der obren Adria. Ihre Lehen in Istrien, am Quarnerobusen (Kvarner) von Fiume (Rijeka) sowie in… …   Deutsch Wikipedia

  • Reinprecht II. von Walsee — Stammwappen derer von Walsee Reinprecht II. von Walsee (auch Reimprecht, Reinpert[us]; † 1422), aus dem Ministerialengeschlecht der Walseer, Gefolgsmann Herzog Albrechts II. (VI.), war Hauptmann ob der Enns und Truchsess in Steier …   Deutsch Wikipedia

  • Tybeiner — Die Herren von Duino – auch von Tybein –, deren Lehen in Istrien, am Quarnerobusen von Fiume (Rijeka) und in Friaul lagen, werden um 1166 als Vasallen des Patriarchen von Aquileja bezeichnet. Die genaue Herkunft scheint nicht geklärt zu sein. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Duino — Duino, dt. alt Tybein und Thübein, steht für: Duino Aurisina, Devin Nabrežina, dt. alt Thübein Nabreschin), Gemeinde in der der Provinz Triest, Italien Herren von Duino, Thübein, Tybein, Ministerialen in Aquilea und Görz 1150 bis ca. 1400… …   Deutsch Wikipedia

  • Wallseer — Die Herren von Walsee (auch von Wallsee, urspr. von Waldsee, italienisch Valsa) stammten aus Schwaben. Mit Heinrich von Walsee, einem Gefolgsmann des Grafen Rudolf von Habsburg, des späteren Deutschen Königs, schlug das Geschlecht auch im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”