Musche

Musche

Musche, 1) in Niedersachsen ein kleiner Vogel; 2) so v.w. Schminkpflästerchen (s. Mouche).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Musche — Sf Schönheitspflästerchen per. Wortschatz arch. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. mouche Fliege, Schönheitspflästerchen (vermutlich wegen des ähnlichen Aussehens).    Ebenso nndl. moesje, nschw. musch. ✎ DF 2 (1942), 161f.; Brunt (1983),… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • musche — variant of mush Obs …   Useful english dictionary

  • Musche — 1. Übernamen zu mhd., mnd. musche »Sperling«. 2. Übernamen zu sorb., tschech. muz »Mann, Ehemann«. 3. Als jüdischer Familienname geht Musche auf Moses zurück …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Musche — Mụ|sche: ↑ Mouche (1). * * * 1Mụ|sche: ↑Mouche (1). 2Mụ|sche, die; , n [ostmd. Mutsche, nd. Mutze < spätmhd. mutze = Vulva] (landsch. salopp abwertend): weibliche Person mit lockerem Lebenswandel; Prostituierte. ∙3Mu|sche, der; [e]s, s… …   Universal-Lexikon

  • Musche — Mu|sche vgl. ↑Mouche …   Das große Fremdwörterbuch

  • Musche — Mụ|sche, die; , n <französisch>; vgl. Mouche …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Musche, die — Die Músche, plur. die n. 1) Ein nur im Oberdeutschen übliches Wort, wo es ein Nahme gewisser kleiner Vögel ist, und auch Muß und Muschel lautet. S. Moossperling und Grasmücke. Es kommt mit dem Lat. Musca und Franz. Mouche, Fliege, genau überein,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • musche, muuge —   täubeln …   Aargauer-Hochdeutsch Wörterbuch

  • Matthias Musche — Spielerinformationen Geburtstag 18. Juli 1992 Geburtsort Magdeburg, Deutschland Staatsbürgerschaft Deutschland deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Müschede (Adelsgeschlecht) — Wappen derer von Müsche Müschede war ein mittelalterliches Adelsgeschlecht mit dem Hauptsitz in Müschede bei Arnsberg. Die Schreibweise des Namens wechselte zwischen Muche, Musche, Mussche und Müssche. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”