Aussage

Aussage

Aussage, 1) jede mündliche Erklärung; bes. 2) die man gerichtlich, nach Aufforderung der Obrigkeit, od. auf Verlangen einer Partei im Processe, als Zeuge thut; 3) (Log.), so v.w. Prädicat in einem Urtheile; daher Aussagewort, so v.w. Verbum.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aussage — ↑Enunziation, ↑Message …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aussage — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Stellungnahme • Abrechnung • Aufstellung Bsp.: • Welcher der Aussagen von Clive und Jenny stimmen Sie zu? …   Deutsch Wörterbuch

  • Aussage — Der Ausdruck Aussage ist mehrdeutig. Er bezeichnet insbesondere[1] einen Satz, der typischerweise eine Aussage enthält, den Aussagesatz; die Äußerung, mit der eine Aussage behauptet wird, die Aussage als Sprechakttyp; das, was ausgesagt wird, den …   Deutsch Wikipedia

  • Aussage — Semantik; Sinngehalt; Sinn; Bedeutung; Äußerung; Stellungnahme; Behauptung; Statement; Proposition * * * Aus|sa|ge [ au̮sza:gə], die; , n: 1. Angabe, Mitteilung, die man auf ein …   Universal-Lexikon

  • Aussage — Aus·sa·ge die; , n; 1 eine Aussage (über jemanden / etwas) das, was über einen Sachverhalt gesagt, geäußert wird ≈ Äußerung: nach Aussage eines Fachmanns 2 eine Aussage (zu etwas) (besonders vor Gericht oder bei der Polizei) ein Bericht über… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Aussage — die Aussage, n (Mittelstufe) eine von jmdm. gemachte Äußerung Beispiele: Der Politiker bedauerte seine Aussage über seinen Gegenkandidaten. Du hast meine Aussage falsch interpretiert. die Aussage, n (Mittelstufe) Erklärung, die man z. B. vor… …   Extremes Deutsch

  • Aussage — 1. Anschauung, Ansicht, Auffassung, Behauptung, Feststellung, Meinung, Stellungnahme, Urteil, Vorstellung; (Wissensch., Philos.): Axiom. 2. Angabe, Ausführung[en], Auskunft, Auslassung[en], Äußerung, Ausspruch, Bemerkung, Bericht, Darlegung,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aussage — sagen: Das altgerm. Verb mhd. sagen, ahd. sagēn (Neubildung), niederl. zeggen, engl. to say, schwed. säga ist z. B. verwandt mit lat. in seque »sag an!, erzähle!« und mit der baltoslaw. Sippe von lit. sakýti »sagen, erzählen«. Diese Wörter… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Aussage (Logik) — Eine Aussage im aristotelischen Sinn ist ein sprachliches Gebilde, von dem es sinnvoll ist zu fragen, ob es wahr oder falsch ist (so genanntes Aristotelisches Zweiwertigkeitsprinzip). Es ist nicht erforderlich, sagen zu können, ob das Gebilde… …   Deutsch Wikipedia

  • Aussage, die — Die Aussage, plur. die n 1) Die Handlung des Aussagens; ohne Plural. Noch häufiger aber 2) dasjenige, was jemand aussaget, das Zeugniß von einer erlebten Begebenheit. Seiner Aussage nach. Besonders, was vor Gerichte ausgesaget wird, die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”