Betschwestern

Betschwestern

Betschwestern, s.u. Betbrüder 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nike Wagner — (* 9. Juni 1945 in Überlingen am Bodensee) ist eine deutsche promovierte Publizistin, Dramaturgin und seit 2004 Leiterin des Kunstfestes Weimar[1], dem sie den Titel „Pèlerinages“[2] gab. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Shangri-Las — Die Shangri Las waren ein amerikanisches Gesangsquartett. Die Mädchengruppe verzeichnete zwar lediglich 1964 und 1965 drei Top 10 Hits in den USA und Großbritannien, aber ihr Song Leader of the Pack schaffte es 1972 und 1976 erneut in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Vöhlin — sches Stifterbild Die Vöhlin waren die erfolgreichste Handels und Patrizierfamilie der ehemals freien Reichsstadt Memmingen. Bereits unter Hans Vöhlin d.J. (1423 1496) war das Haus sicher eines der größten süddeutschen Gesellschaften im… …   Deutsch Wikipedia

  • Beaten — (v. lat.), 1) Betschwestern: 2) in Spanien Frauenzimmer, welche die Kleidung irgend eines dritten Ordens trugen, od. wenigstens zu ihrer bürgerlichen Tracht ein besonderes Ordensmerkmal erhielten, die drei Regeln zu beobachten gelobten, übrigens… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beguinen — Beguinen, der älteste aller weiblichen weltlichen Vereine zu frommen Zwecken, ist von unbekannten Ursprung, tritt 1056 zuerst in einer, jetzt freilich als unecht nachgewiesenen Urkunde zu Vilvoorden geschichtlich auf u. wurde von dem Lütticher… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Betbrüder — Betbrüder, 1) Männer, welche durch vieles Beten u. sorgfältige Beobachtung religiöser Gebräuche Frömmigkeit zu erkennen geben od. dieselbe erheucheln; eben so Betschwestern, von Frauenzimmern; 2) (Kirchgsch.), so v.w. Euphemiten; 3) so v.w.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bettschwester — 1. E jungi Bettschwester, ne alti Betschwester. (Oberaargau.) 2. Junge Bettschwester, alte Betschwester. – Simrock, 1011; Körte, 570. Unsere Alten sagten: Junge ⇨ Huren(s.d.), alte Betschwestern; wir sind, wie dies Sprichwort zeigt, feiner, ohne… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Buhlschwester — Junge Buhlschwestern, alte Betschwestern. – Körte, 776 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hure — 1. Alte Hure und neuer Wirth scheren am schärfsten. – Winckler, I, 58. 2. Alte Huren, fleissige Kirchgängerinnen. Holl.: Oude hoeren kruipen vlak onder den preêkstoel. (Harrebomée, I, 312.) 3. Alte Huren sind der Buhler beste Boten. – Eiselein,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Pickfiester — (s. ⇨ Eselsfresser). * Es ist ein Pickfiester. Nicht blos Ortschaften, Völker u.s.w., auch ganze Berufsarten haben ihre Spitznamen. So heisst der Schuh macher hochdeutsch Meister Knieriem, während ihm der Plattdeutsche mit dem unübersetzbaren… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”