Bolletrieholz

Bolletrieholz

Bolletrieholz, Holz aus Surinam, gleicht frisch rohem Fleische, wird aber an der Luft blässer, ist sehr fest u. dient zu Rollen u. anderen mechanischen Werkzeugen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolletrieholz — (Pferdefleischholz), s. Rhizophora und Robinia …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bolletrieholz — (engl. bulle tree) oder Pferdefleischholz, schweres, festes Holz aus Surinam, frisch rohem Pferdefleisch ähnlich, zu Violinbogen, Rollen u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bolletrieholz — Bolletrieholz, ein sehr festes Holz aus Surinam, röthlich, an der Luft blässer werdend, seiner Festigkeit wegen zu manchen Werkzeugen besonders tauglich …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bolletrieholz — Bol|le|trie|holz* das; es <zu engl. bole »Baumstamm«> Pferdefleischholz (nach dem Aussehen), Spezialholz für Violinbögen u. a …   Das große Fremdwörterbuch

  • Pferdefleischholz — Pferdefleischholz, s. Bolletrieholz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pferdefleischholz — (Bolletrieholz), s. Rhizophora und Robinia …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bulle-tree — (engl., spr. bulltrih), s. Bolletrieholz …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pferdefleischholz — Pferdefleischholz, s. Bolletrieholz …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”