Bürgereid

Bürgereid

Bürgereid, s.u. Bürger.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bürgereid — Bürgereid,   für die Bürger einer mittelalterlichen Stadt die einmalige oder wiederkehrende Verpflichtung zur Einhaltung ihrer Rechts und Friedensordnung. Die Stadt als Schwurverband beruhte auf Satzung und Willküren (städtische Autonomierechte)… …   Universal-Lexikon

  • Bürgereid — Ein Bürgereid ist die Verpflichtung von Neubürgern einer Stadt, sich an die gegebene Rechtsordnung zu halten und die örtliche Regierung zu respektieren. Der Bürgereid war meist die Voraussetzung dafür die Bürgerrechte einer Stadt zu erhalten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürgereid, der — Der Bürgereid, des es, plur. die e, der Eid der Treue und des Gehorsames, welchen jemand bey Erlangung des Bürgerrechts der Stadtobrigkeit ableget. S. Bürger 2. 3 …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bremer Bürgereid — Der Bremer Bürgereid, auf Plattdeutsch Bremer Borger–Eed, war ein Eid der 1365 bis 1904 in Bremen in Gebrauch war und dazu diente, hinzugezogene Bürger auf die Gesetze und die Regierung Bremens zu verpflichten. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung und …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Bürgereid — Hamburger Bürgereid, von Johann Gerhard Oncken unterschrieben …   Deutsch Wikipedia

  • Arp-Schnitger-Orgel — in Bülkau, 1676 Arp Schnitger Orgel in Elmshorn, 1684 …   Deutsch Wikipedia

  • Arp Schnitker — Arp Schnitger Orgel in Bülkau, 1676 Arp Schnitger Orgel in Elmshorn, 1684 …   Deutsch Wikipedia

  • Beckum (Sauerland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Obermühle Höxter — Die Obermühle an der Grube in Höxter Die Obermühle in der Kreisstadt Höxter in Nordrhein Westfalen ist eine ehemalige Mühle des Klosters Corvey. Geschichte Die Geschichte überliefert, dass an der Grube, die fast schnurgerade die Stadt durchfloss …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Gabriel Walter — (* 5. Februar 1752 in Neuhausen auf den Fildern; † 11. April 1826 in Wien) war einer der bedeutendsten Klavierbauer zur Zeit der Wiener Klassik. Von 1778 bis 1825 unterhielt Anton Walter eine Klavierbau Werkstatt auf der Laimgrube in Wien. 1790… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”