Darmgicht

Darmgicht

Darmgicht, 1) gichtische Darmentzündung; 2) so v.w. Ileus, Kothbrechen, s.d.; 3) so v.w. Kolik.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Darmgicht — Darmgicht, s. Kotbrechen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Darmgicht — Darmgicht, s.v.w. Kotbrechen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Darmgicht, die — Die Darmgicht, plur. car. 1) Die Gicht in den Därmen, ein heftiges mit Krämpfen der Bauchmuskeln verbundenes Reißen in dem groben Gedärme; im Oberdeutschen die Darmfraiß, der Darmjammer. 2) Oft verstehet man unter dem Nahmen der Darmgicht auch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Carduelis carduelis — Stieglitz Stieglitz (Carduelis carduelis), Weibchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Diestelfink — Stieglitz Stieglitz (Carduelis carduelis), Weibchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Distelfink — Stieglitz Stieglitz (Carduelis carduelis), Weibchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Distelzeisig — Stieglitz Stieglitz (Carduelis carduelis), Weibchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Stieglitz — (Carduelis carduelis), Weibchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Morbus — (lat.), Krankheit. M. aphrodisiăcus (M. gallĭcus, M. neapolitānus, M. venerĕus), die Lustseuche. M arcuatus (M. regius). Gelbsucht. M. articularis, Gicht. M. asiatĭcus (M. cholericus), Cholera. M. attonĭtus, wahre Apoplexie. M. Brightil, so v.w.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rindvieh — (Bos taurus), genereller Name für das als Hornvieh bekannte Hausthier. Das Männchen des R s heißt gewöhnlich Ochse, das Weibchen Kuh, das Junge im ersten Jahre Kalb; den Zuchtochsen nennt man Bulle (Brömmer, Brumm , Brüll , Stamm , Reit ,… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”