Eteōnos

Eteōnos

Eteōnos (a. Geogr.), Stadt in Böotien, mit Tempel der Demeter, worin das Grab des Ödipus sein sollte.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schiffskatalog — Der Schiffskatalog im 2. Gesang der Ilias von Homer beschreibt die zur Eroberung Trojas versammelten Truppen der Griechen (Achaier) mit jeweils der Anzahl der Schiffe, den Namen der Anführer und den Herkunftsorten der Krieger in Form einer Liste …   Deutsch Wikipedia

  • Meilichios — Weihrelief an Zeus Meilichios aus Piräus. Inschrift: [Κριτο]βόλη Διὶ Μειλιχίῳ ([Krito]boule an Zeus Meilichios) Meilichios (griechisch Μειλίχιος, „freundlich“, „gewogen“) ist ein Epitheton mehrerer griechischer Götter, insbesondere des Zeus …   Deutsch Wikipedia

  • ETEONES — urbs Euboeae ab Eteoneo quodam, nunc Scarphe vocatur in colle sita. Steph. Eteonos Ferrario opp. Boeotiae, ad Asopi fluv. ostia. Stat. l. 7. Theb. v. 266. Qui Scolon, densamqne iugis Eteonon iniquis …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”