Kistenberg

Kistenberg

Kistenberg, Gebirgsstock der Alpen auf der Grenze der Schweizercantone Graubünden u. Glarus, neben dem Tödi; er ist von Gletschern umlagert u. theilt sich in zwei Gipfel, 9860 u. 10, 770 Fuß hoch. Darüber führt aus dem Glarner Linththale der Kistenpaß in die Bündener Gemeinde Brigels u. nach Ilanz; er ist auf der Höhe 8650 Fuß überm Meer u. gefährlich zu überschreiten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of mountains and hills of Lower Saxony — Wurmberg, highest mountain in Lower Saxony; View from the Brocken Railway line This List of mountains and hills in Lower Saxony shows a selection of high or well known mountains and hills in the German state of Lower Saxony (in order of height).… …   Wikipedia

  • Liste von Bergen und Erhebungen in Niedersachsen — Wurmberg, höchster Berg von Niedersachsen; Blick von Brockenbahntrasse Die Liste von Bergen und Erhebungen in Niedersachsen zeigt eine Auswahl von Bergen, Erhebungen und Bergausläufern im deutschen Bundesland Niedersachsen − nach Höhe in Meter… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Berge und Erhebungen in Niedersachsen — Die Liste der Berge und Erhebungen in Niedersachsen zeigt eine Auswahl hoher bzw. bekannter Berge und Erhebungen im deutschen Bundesland Niedersachsen (nach Höhe geordnet): Name, Höhe in Metern über NN, Lage (Landkreis/Landschaft); drei ???… …   Deutsch Wikipedia

  • Osenberge — Die Flechte Cladonia foliacea in den Osenbergen Die Osenberge sind eine bis 23 m ü. NN hohe Dünenlandschaft im Landkreis Oldenburg, Niedersachsen (Deutschland) …   Deutsch Wikipedia

  • Osenberge — The lichen Cladonia foliacea in the Osenberge The Osenberge is a dune region up to 23 m above sea level high in the district of Oldenburg, Lower Saxony (Germany). Geographical location The rolling …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”