Leonteus

Leonteus

Leonteus, Sohn des Koronos, Lapithenhäuptling, dessen Sitz in Gyrton war; mit ihnen herrschte Polypötes, u. Beide nahmen Theil am Trojanischen Kriege.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leonteus — (griechisch Λεοντεύς) war der Name mehrerer historischer oder mythologischer Personen. In der griechischen Mythologie: ein Sohn des Lapithen Koronos und griechischer Kämpfer vor Troja, siehe Leonteus (Sohn des Koronos) ein Gefährte des Jason …   Deutsch Wikipedia

  • Leonteus (Sohn des Koronos) — Leonteus (griechisch Λεοντεύς) war in der griechischen Mythologie der Sohn des Lapithen Koronos. Nach Hyginus Mythographus war er der Vater des Ixion.[1] Im thessalischen Gyrton war er Herrscher der Lapithen. Mit dem Sohn des Peirithoos,… …   Deutsch Wikipedia

  • Leonteus of Lampsacus — Leonteus (or Leontius) of Lampsacus, was a pupil of Epicurus early in the 3rd century BCE. He was the husband of Themista, who also attended Epicurus school.Diogenes Laertius, x.] Such was the esteem in which they held Epicurus that they named… …   Wikipedia

  • Leonteus (Asteroid) — Asteroid (3793) Leonteus Eigenschaften des Orbits Orbittyp Jupiter Trojaner (L4) Große Halbachse 5,1937 AE Exzentrizität 0,0894 …   Deutsch Wikipedia

  • 3793 Leonteus — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Leonteus symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = E. Shoemaker and C. Shoemaker discovery site = Palomar discovered = October 11, 1985… …   Wikipedia

  • (3793) Leonteus — Asteroid (3793) Leonteus Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Jupiter Trojaner (L4) Große Halbachse 5,1937 AE …   Deutsch Wikipedia

  • ЛЕОНТЕЙ —    • Leonteus,          Λεοντεύς, сын Корона, царь Гиртоны в Фессалии, отправился вместе с Полипэтом, сыном Пейрифоя и Гипподамеи (Ноm. Il. 2, 738 сл. 6, 29) на 40 кораблях в Трою. Il. 2, 745, 12, 130 сл. 23, 837 сл. По преданию, оба они после… …   Реальный словарь классических древностей

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/L — Alphabetische Liste der Asteroiden – L Name Nummer Gruppe / Typ Laban 8539 Hauptgürtel Labeyrie 8788 Hauptgürtel Labs 5152 Hauptgürtel Lacadiera 336 Hauptgürtel Lacaille 9135 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Lampsakos — Das heutige Lapseki Lampsakos (griechisch Λαμψάκος, lateinisch Lampsacus, auch Lampsacum, heute Lapseki) war eine antike griechische Hafenstadt in Mysien, an der Ostküste des Hellespont …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden - Trojaner — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Auswahl von Asteroiden, zu denen ausführliche Artikel bestehen. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer Entdeckung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”