Radeberg

Radeberg

Radeberg, 1) Gerichtsamt im königlich sächsischen Kreisdirectionsbezirk Dresden mit 13,020 Ew.; 2) Amtsstadt darin, an der Röder u. der Sächsisch-Schlesischen Eisenbahn; Schloß, Superintendentur, Buchhandlung, Bandfabrikation, Mergelgruben; 2660 Ew. In der Nähe das 1719 entdeckte u. viel besuchte Augustusbad mit sechs kohlensäurehaltigen Eisenquellen, schönen Badegebäuden u. Anlagen, auch Moorbädern u. Molkencuranstalt. Hier flog 6. Mai 1854 das Pulverhaus in die Luft. R. ist der Geburtsort des Dichters Langbein. Vgl. Choulant, Der Curort Augustusbad, Dresd. 1847.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Radeberg — Saltar a navegación, búsqueda Radeberg Escudo …   Wikipedia Español

  • Radeberg — Radeberg,   Stadt im Landkreis Kamenz, Sachsen, 244 m über dem Meeresspiegel, an der Röder, am Nordostrand der Dresdner Heide, 15 400 Einwohner; Bierbrauerei, elektronische Industrie, Herstellung von Küchenmöbeln, Leuchten und zahntechnischen… …   Universal-Lexikon

  • Radeberg — Radeberg, Stadt in der sächs. Kreish. Dresden, Amtsh. Dresden Neustadt, an der Röder und der Staatsbahnlinie Dresden Görlitz, 224 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, ein Schloß, ein Standbild des Königs Albert, eine Realschule… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Radeberg — Radeberg, Stadt in der sächs. Kreish. Dresden, an der Großen Röder, (1900) 12.918 (1905: 13.301) E., Amtsgericht, Schloß, Landesbesserungsanstalt; Glasindustrie, Guß , Emaillierwerk, Küchenmöbel , Papierfabrikation …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Radeberg — Radeberg, Stadt 3 St. nordöstlich von Dresden, an der sächs. schles. Eisenbahn mit 2900 E.; eisenhaltige Mineralquellen mit freier Kohlensäure. – Radeburg, Stadt 3 St. nördl. von Dresden, mit 2400 E …   Herders Conversations-Lexikon

  • Radeberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Radeberg — Infobox German Location Art = Stadt image photo = Wappen = Wappen radeberg.png lat deg = 51 |lat min = 7 lon deg = 13 |lon min = 55 Lageplan = Bundesland = Sachsen Regierungsbezirk = Dresden Landkreis = Bautzen Höhe = 250 Fläche = 30.00 Einwohner …   Wikipedia

  • Radeberg — 51° 07′ 00″ N 13° 55′ 00″ E / 51.1167, 13.9167 …   Wikipédia en Français

  • Radeberg — Original name in latin Radeberg Name in other language Radeberg, la de bei ge, radbrg, Радеберг State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 51.11112 latitude 13.91199 altitude 241 Population 18747 Date 2012 06 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Humboldt-Gymnasium Radeberg — Schulform …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”