Schreibgriffel

Schreibgriffel

Schreibgriffel, s.u. Schreibmaterialien B) a).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schreibgriffel — Schreibgriffel,   Griffel, zum Schreiben auf Schiefer u. a. Schreibtafeln verwendete, meist mit einer Schutzhülle aus Papier oder Holz versehene, häufig farbige Schreibstifte; früher durch Zuschneiden von Griffelschiefer, heute durch Pressen… …   Universal-Lexikon

  • Muse (Mythologie) — Muse mit Kithara auf dem Berg Helikon Die Musen (griechisch Μοῦσαι, Einzahl Μοῦσα, Mousa) sind in der griechischen Mythologie Schutzgöttinnen der Künste. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Musen — Die Musen (Einzahl griechisch Μοῦσα, Mousa) sind in der griechischen Mythologie Schutzgöttinnen der Künste. Sie sind Töchter des Zeus und der Mnemosyne, der Göttin der Erinnerung …   Deutsch Wikipedia

  • Proto-Keilschrift — Als Proto Keilschrift wird dasjenige Schreibsystem definiert, mit dessen Hilfe die archaischen Texte aus der späten Uruk Zeit (d. i. Uruk IV bis Uruk III) bis hin zur beginnenden frühdynastischen Zeit (fDyn I) geschrieben wurden, also die Schrift …   Deutsch Wikipedia

  • Bein (Werkstoff) — Knochenkamm, 4./5. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Bennoturm — Schlossflügel mit Bennoturm und Turmspitze der früheren Klosterkirche Schloss und Kloster Iburg in Bad Iburg gehören zu den historisch bedeutsamen Bauanlagen im Landkreis Osnabrück in Niedersachsen. Die Iburg entstand 1070 auf einer Anhöhe als… …   Deutsch Wikipedia

  • Calleva Atrebatum — Schematischer Plan der Stadt Calleva Atrebatum war eine römische Stadt in der Provinz Britannien im heutigen England. Calleva Atrebatum ist archäologisch von besonderer Bedeutung, da es seit der Antike nie wieder besiedelt wurde. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Griffel — Ein Griffel (v. griech.: grapheion, Schreibgerät) ist ein Stift zur Beschriftung einer Schiefertafel oder Wachstafel. Er wurde zuerst in Mesopotamien zur Beschriftung von Keilschrifttafeln benutzt. Viele Werkzeuge, die die Oberfläche eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Gösenroth — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Haarnadel — Haarnadeln (ca. 600 v. Chr.) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”