Triphylĭa

Triphylĭa

Triphylĭa, 1) der südliche Theil von Elis, welcher sich an der Küste bis zum Alpheos, in das Innere bis Pisatis erstreckte; die Einwohner bestanden aus drei Stämmen (daher der Name); 2) bei der vorübergehenden Eintheilung von 1835 Gouvernement in Griechenland, auf Morea, mit den Eparchien Olympia u. Triphylia.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Triphylīa — Triphylīa, das südlichste Drittel von Elis zwischen Alpheios und Neda, nach den drei Stämmen der Paroreaten, Kaukonen und Minyer genannt, nach den Perserkriegen von Elis unterworfen, im Peloponnesischen Kriege mit Sparta verbündet, dann zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Triphylia — Triphylia, Name des südl. Teils der alten Landsch. Elis, seit 1899 Name eines den S. des alten Elis und den NW. des alten Messenien umfassenden griech. Nomos, 1614 qkm, (1896) 86.471 E.; Hauptstadt Kyparissia …   Kleines Konversations-Lexikon

  • TRIPHYLIA — eadem quae Elis. In ea Pylus oppid. ad Scollim montem, qui Triphyliacus, ad Pyrli alterius in ora Messeniae apud Coryphasium promontor. differentiam cognominatur, ab illo 400. stadiis, teste Strabone, ab Elide urbe 12. mill. pass. Dicuntur autem… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Triphylia — Triphylien (auch: Triphylia; wörtlich: das Land der drei Stämme) ist der Name einer antiken Landschaft an der Westküste der griechischen Halbinsel Peloponnes. Polybios zufolge ist der Name abgeleitet von Triphylos, einem Sohn des Arkas.… …   Deutsch Wikipedia

  • ТРИФИЛИЯ —    • Triphylĭa,          см. Elis, Элида, 5 …   Реальный словарь классических древностей

  • Lepreum — (alternately named Lepreon or Lepreus) was an Ancient Greek city state in Triphylia, a district of Elis (now part of the Ilia Prefecture). Located 40 Stadia away from the sea at the west end of Mount Minthi and based around two citadels (one at… …   Wikipedia

  • Elis — Präfektur Elis (1930–2010) Νομός Ηλείας Basisdaten (April 2010)[1] Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Elis — Elis, or Eleia (Greek, Modern: Ήλιδα Ilida , Ancient: Polytonic|Ἦλις Ēlis , Doric: Polytonic|Ἆλις Alis , Elean : Polytonic|Ϝάλις Walis ) is an ancient district, that corresponds with the modern Elis Prefecture. It is in southern Greece on the… …   Wikipedia

  • Allgemeiner Frieden — Die griechische Göttin Eirene, Personifikation des Friedens, hält Plutos, den Gott des Reichtums im Arm. (Nach eine Statue des Kephisodot; Athen, um 370 v.Chr.) Die Idee des Allgemeinen Friedens (griechisc …   Deutsch Wikipedia

  • Koine Eirene — Die griechische Göttin Eirene, Personifikation des Friedens, hält Plutos, den Gott des Reichtums im Arm. (Nach eine Statue des Kephisodot; Athen, um 370 v.Chr.) Die Idee des Allgemeinen Friedens (griechisc …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”