Bauchabsceß

Bauchabsceß

Bauchabsceß (Abscessus abdominalis), Eiteransammlung im Unterleibe; ist ein innerer, innerhalb der Bauchhöhle, od. äußerern in den Bauchdecken gebildeter. Der innere endet meist mit dem Tod, wenn der Eiter sich nicht nach außen einen Weg bahnt, was zuweilen in der Leistengegend od. in einem Schenkel geschieht.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cölio... — Cölio... (v. gr.), Bauch...; so Cöliocēle, innerer Bauchbruch; Cölioncus, Bauchgeschwulst; Cöliophthöe, Bauchschwindsucht; Cöliophyma, Bauchgeschwulst; Cölioplegie, 1) Nervenschlag des Unterleibes, 2) orientalische Cholera; Cöliopyōsis,… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”