Bozzaris

Bozzaris

Bozzaris, ausgezeichnete Familie in Suli (s.d.), die namentlich seit dem letzten Jahrzehend des 18. Jahrh. in den Kämpfen der Sulioten gegen die Türken unter Ali Pascha von Janina u. später in der Griechischen Revolution rühmlich sich hervorthat. Besondere Erwähnung verdienen: 1) Georg, der Schrecken der Albanesen, der Sieger über Ali Pascha, von dem er jedoch nachmals sich bestechen ließ. 2) Christos (Kitzos), Sohn des Vor., nach dem Tode seines Vaters tapferer Vertheidiger von Suli wider Ali Pascha, entkam bei dem Falle Suli's 1804 nach den Ionischen Inseln, diente dort als Major in einem französischen Albaneserregimente u. fiel 1813 in die Gewalt Ali Pascha's, der ihn tödten ließ. 3) Markos, Sohn des Vorigen, lebte nach dem Falle Suli's auf den Ionischen Inseln, von wo aus er einen unglücklichen Versuch zur Befreiung seines Vaterlandes machte, nach dessen Mißlingen er in einem albanesischen Regimente französische Dienste nahm, u. kehrte, nachdem er 1813 Mitglied der Hetärie (s.d.) geworden war, im Jahre 1820, als die Pforte den Ali Pascha bekriegte u. Letzterer bei den vertriebenen Sulioten Hülfe gesucht hatte, nach Epirus zurück. Nach Ausbruch des Griechischen Freiheitskampfes schlug er sich auf Seite der Griechen u. zeichnete sich eben so durch seinen Patriotismus, seine Uneigennützigkeit u. Klugheit, als durch seine persönliche Tapferkeit[161] u. Kühnheit aus. 1822 nahm er an dem Feldzuge in WGriechenland Theil u. machte sich bes. bei der Vertheidigung Missolonghi's (s.d.) um die Sache der Griechen verdient. Im Sommer 1823, wo er den Oberbefehl in WGriechenland führte, wurde er bei einem nächtlichen Überfalle auf das Lager des Pascha's von Scutari bei Karpenissi gefährlich verwundet u. st. bald darauf in Missolonghi. 4) Kostas (Konstantin), Bruder des Vorigen, übernahm nach dessen Tode die Führung der Sulioten u. mit Glück die Vertheidigung von Missolonghi, war 1825 unter denen, die im westlichen Morea unglücklich wider Ibrahim Pascha kämpften u. die 1826, nach mehrmonatlicher Belagerung in Missolonghi, sich glücklich durchschlugen. Er st. im Novbr. 1823 als General u. Senator. 5) Notis (Notos), Bruder von B. 2), hatte früher ebenfalls an den Kämpfen der Sulioten wider Ali Pascha Theil genommen, nach dem Falle Suli's auf den Jonischen Inseln eine Zuflucht gefunden u. dort mit seinem Bruder u. Neffen in einem französischen Albaneserregimente Kriegsdienste genommen, wo er als Major angestellt wurde. Auch er trat nach dem Ausbruche der Griechischen Revolution 1821 mit anderen Sulioten auf Seite der Griechen u. nahm an dem Kampfe derselben vielfach thätigen u. rühmlichen Antheil, namentlich bei der Belagerung u. Vertheidigung Missolonghi's 1826. Er selbst war unter denen, die sich damals durchschlugen, u. st. einige Jahre nachher.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bozzaris — Bozzaris, s. Botzaris …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bozzaris — Bozzaris, Suliotenfamilie, s. Botzaris …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bozzaris — /boh zar is, zahr /, n. Marco /mahr koh/, 1788? 1823, Greek patriot. Also, Botsares. * * * …   Universalium

  • Bozzaris — /boʊˈzærəs/ (say boh zaruhs), / za / (say zah ) noun Marco, 1788?–1823, Greek patriot. Also, Botsares …   Australian-English dictionary

  • Bozzaris — /boh zar is, zahr /, n. Marco /mahr koh/, 1788? 1823, Greek patriot. Also, Botsares …   Useful english dictionary

  • Griechischer Freiheitskampf — Griechischer Freiheitskampf. I. Ursachen u. Vorbereitung desselben. Die politische Lage der von den Türken unterworfenen Griechen (s. Griechenland [Gesch.] VII.) war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrh. immer drückender geworden. Nicht genug, daß …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Markos Botsaris — For other uses, see Botsaris (disambiguation). Markos Botsaris Μάρκος Μπότσαρης Born c. 1788 Souli ( …   Wikipedia

  • The Woods Hole, Martha's Vineyard and Nantucket Steamship Authority — The M/V Sankaty at the dock in Woods Hole. The Woods Hole, Martha s Vineyard and Nantucket Steamship Authority, referred to coloquially as The Steamship Authority or simply the SSA, is the statutory regulatory body for all ferry operations to and …   Wikipedia

  • Griechenland [4] — Griechenland (Gesch.). I. Älteste Zeit. Die älteste Geschichte G s u. seiner Bewohner ist in mythisches Dunkel gehüllt. Als Ahnen der späteren hellenischen Abkömmlinge werden verschiedene Völker u. Stämme genannt, die in Zersplitterung lebten,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Missolunghi — (Mesolongion), Hauptstadt des griech. Nomos Akarnanien und Ätolien, an der Nordseite des Eingangs des Golfs von Patras, 7 km vom Meer und an der Eisenbahn Kryoneri Agrinion gelegen, ist Sitz des Nomarchen, eines griechischen Erzbischofs und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”