Lendenweh

Lendenweh

Lendenweh (Lumbago), ein in der Lendengegend über dem Kreuzbein festsitzender Schmerz, welcher das Aufrichten u. andere Bewegungen des Rumpfes, selbst Husten, Lachen, Niesen erschwert, häufig rheumatischer Natur od. entzündlich; oft Folge von Anstrengungen des Rückens (Hexenschuß) u. dann wohl auch durch Blutaustretungen od. Muskelzerreißungen bedingt, häufig bei Hämorrhoidalzuständen, bei Nierenkrankheiten etc., nur in seltenen Fällen ist das L. reiner Nervenschmerz (Neuralgia lumbo-abdominalis), dann aber periodisch aussetzend, nur eine Seite einnehmend. Behandlung je nach der Ursache sehr verschieden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lendenweh, das — Das Lêndenweh, des es, plur. inus. 1) Siehe Lendenschmerz. 2) Auch das Hüftweh, Malum ischiadicum kommt zuweilen unter diesem Nahmen vor, S. dieses Wort …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Osphyalgie — (v. gr.), Lendenweh. Ofphyītis, Entzündung der. Hüftgegend …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rhachis — (gr.), 1) Erhöhung; 2) der hervorstehende scharfe Theil von den Fortsätzen der Rückgrathswirbel; 3) das Rückgrath selbst. Daher Rhachtăgra (Rhachidagra), gichtischer Rückenschmerz. Rhachialgie (Rhachiodynie), Rückgrathsschmerz, heftige Kolik,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rückenmuskeln — (Musculi dorsi), s. Nacken u. Rückenmuskeln. Rückenmuskelentzündung, s. Lendenweh …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kreuzschmerz — Kreuzschmerz, s. Lendenweh …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kreuzweh — (Med.), s. Lendenweh …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leberthran — (Oleum jecoris aselli), wird aus faulenden Lebern des Kabeljau, bes. in Bergen, gewonnen u. unterscheidet sich durch dunkle, röthliche Farbe, Schwere, fischartigen Geruch, lange anhaltenden, widrigen Geschmack von anderen Thranarten. Er wurde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lumbāgo — (lat.), Lendenweh …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lendenschmerz, der — Der Lêndenschmêrz, des ens, plur. die en, ein Schmerz in den Lendenmuskeln, welcher von einer scorbutischen Schärfe herrühret, welche sich daselbst gesetzt hat; Lumbago, das Lendenweh …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spath (1), der — 1. Der Spath, des es, plur. doch nur von mehrern Arten, die e, eine Krankheit der Pferde und Ochsen, da sie an dem Knie Erhabenheiten oder Knoten, wie Überbeine bekommen, und einen steifen und lahmen Gang haben. Er entstehet vermuthlich durch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”