Pickenik

Pickenik

Pickenik, 1) geselliger Verein, wozu jeder einzelne Gast einen Antheil der Speisen u. Getränke liefert; 2) Gesellschaft, welche regelmäßig solche Gastmahle hält.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pickenik — Pickenik, Schmaus, zu dem jeder Gast einen Beitrag an Speisen oder Getränk liefert …   Herders Conversations-Lexikon

  • Symbol — (v. gr. Symbŏlon, lat. Symbŏlum, d.i. eigentlich Zusammengestelltes) 1) Merkmal, Wahrzeichen, Kennzeichen, woran man etwas erkennt, woraus man etwas vermuthet od. schließt, so ein Gegenstand, welcher einem ausgesetzten Kinde mitgegeben wurde u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erănos — (gr.), 1) Schmaus auf gemeinschaftliche Kosten, od. wo jeder Genoß seinen Antheil mitbrachte, also Pickenik; 2) in griechischen Städten mit demokratischer Verfassung eine Privatgesellschaft, welche zusammentrat u. aus einer, aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”