Rechte Gerichtsfrühe

Rechte Gerichtsfrühe

Rechte Gerichtsfrühe, so v.w. Frühe Gerichtszeit.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rechte Gerichtsfrühe — Rechte Gerichtsfrühe, s. Frühe Gerichtszeit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gerichtsfrühe, rechte — Gerichtsfrühe, rechte, s. Frühe Gerichtszeit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Frühe Gerichtszeit — (Rechte Gerichtsfrühe), die Tageszeit von früh 9 od. 10 Uhr an, wo sich das Gericht versammelt; die Verweisung darauf wird als stehende Formel, namentlich in den sächsischen Landen, den Gerichtsvorladungen einverleibt, um anzudeuten, daß sich der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Frühe Gerichtszeit — (rechte Gerichtsfrühe), ehedem besonders in den sächsischen Ländern Formel in Gerichtsvorladungen, durch die dem Vorgeladenen angezeigt ward, daß er sich zu der gesetzlich oder herkömmlich für Termine bestimmten Tageszeit pünktlich einzufinden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”