Scheinbare Entfernung

Scheinbare Entfernung

Scheinbare Entfernung, der Winkel, unter welchem zwei Sehobjecte dem Auge nebeneinander erscheinen. Die Entfernung eines einzigen Gegenstandes von uns bestimmen wir durch die Empfindungen, welche sich mit der Entfernung der Gegenstände ändern. Man schätzt die s. E. nach dem Sehwinkel bei bekannter Größe des Gegenstandes; nach dem Winkel, welchen die beiden auf den Gegenstand gerichteten Augenachsen machen (daher Einäugige nicht gut Entfernungen schätzen können); nach der Helligkeit des Objects; nach dem Grade von Deutlichkeit u. Reinheit, womit wir sehen; durch Vergleichung des Objects mit andern in der Nachbarschaft u. zwischen ihm u. dem Auge befindlichen, der Größe nach bekannten Objecten. Dagegen heißt Scheinbare Größe der Winkel, welchen die beiden von den beiden Endpunkten des Durchmessers irgend eines irdischen od. himmlischen Objectes aus nachdem Auge eines Beobachters gezogenen, geraden Linien an diesem Auge mit einander bilden. Für ein u. dasselbe Object wird dessen scheinbare Größe desto kleiner, je größer die Distanz zwischen dem Beobachter u. Object wird. Heißt diese Distanz, Δ, d der. [121] Durchmesser des Objects, a die scheinbare Größe von d, so findet sich die Gleichung d = 2 Δ tg2/a, also tg2/a = d/(2Δ) u. ebenso für einen andern Gegenstand vom Durchmesser d' im Abstand Δ' tg2/a' = d'/(2Δ') ist nun Δ = Δ', so erhält man tga/2 = d/d'(tga'/2) u. tga'/2 = d'/d(tga/2) Schraubenmikrometer, Heliometer, Höhenmesser u.a. Instrumente dienen zur Bestimmung dieser scheinbaren Größe.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheinbare Helligkeit — Ausschnitt aus dem Sternbild Stier Sichtbarkeit in der Stadt bis 4 mag Sichtbarkeit unter Idealbedingungen bis 6 mag Die scheinbare Helligkeit gibt an, wie hell ein Himmelskörper – insbesondere ein Fixstern – von der Erde aus erscheint. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinbare Bewegung — Das Attribut scheinbar hat in der Astronomie eine vom umgangssprachlichen Gebrauch abweichende Bedeutung. Scheinbar im astronomischen Sinne deutet keinen Zweifel an der Realität oder Zuverlässigkeit einer betrachteten Größe an. Es handelt sich um …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinbare Größe — Inhaltsverzeichnis 1 Scheinbare Größe 2 Vertikaler und horizontaler Sehwinkel 3 Maximale Sehwinkel eines Gegenstandes für eine Kamera 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinbare Grösse — Die scheinbare Größe (auch scheinbarer Durchmesser, Sehwinkel) eines Objekts ist der Winkel, unter dem es von einem Beobachter wahrgenommen wird. Skizze: scheinbare Größe Nebenstehende Abbildung verdeutlicht den Zusammenhang zwischen scheinbarer… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitbewegte Entfernung — In einem Universum, dessen globale Entwicklung durch die Friedmann Gleichungen beschrieben wird, existiert kein eindeutiges Entfernungsmaß mehr. Dies widerspricht der menschlichen Alltagserfahrung im statischen Euklidischen Raum, ist in… …   Deutsch Wikipedia

  • Merkur [2] — Merkur, der der Sonne am nächsten stehende Planet, der verhältnismäßig selten mit unbewaffnetem Auge wahrgenommen wird, da er kurz vor der Sonne auf und kurz nach ihr untergeht und deshalb stets in der Nähe des Horizonts gesucht werden muß, wo in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alexanders Band — Regenbogen über Melbourne Ein Regenbogen ist ein atmosphärisch optisches Phänomen, das als kreisbogenförmiges Lichtband mit für Sp …   Deutsch Wikipedia

  • Alexanders dunkles Band — Regenbogen über Melbourne Ein Regenbogen ist ein atmosphärisch optisches Phänomen, das als kreisbogenförmiges Lichtband mit für Sp …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptregenbogen — Regenbogen über Melbourne Ein Regenbogen ist ein atmosphärisch optisches Phänomen, das als kreisbogenförmiges Lichtband mit für Sp …   Deutsch Wikipedia

  • Himmelsbogen — Regenbogen über Melbourne Ein Regenbogen ist ein atmosphärisch optisches Phänomen, das als kreisbogenförmiges Lichtband mit für Sp …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”