Meßstrazze

Meßstrazze

Meßstrazze, besondere Strazze, worin nur die auf einer Messe vorfallenden Geschäfte, Ein- u. Verkäufe, gemachte Zahlungen, einkassirte u. ausstehende Schulden etc. eingetragen werden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meßbuch — Meßbuch, 1) (Kirchw.), s.u. Messe 1); 2) (Hdlgsw.), so v.w. Meßstrazze …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”