Trankebar

Trankebar

Trankebar, 1) englische Besitzung in Vorderindien, im District Tanjore der Präsidentschaft Madras. Dänische Kaufleute erhandelten 1616 das Gebiet der Stadt Taraghenwadhi (Tarangembadhi), etwa lt QM., vom Fürsten von Tanjore für jährliche Abgabe von 16662/3 dänische Thaler u.[754] erbauten darauf ein Fort u. die Stadt T. Diese Privatcolonie ging an die Krone Dänemark über, u. die Briten übernahmen nach Eroberung des Staats Tanjore (1773) das Hoheitsrecht u. den jährlichen Tribut; 1845 erwarben die Briten das Gebiet käuflich; 2) Hauptstadt hier, an einigen Ausflußarmen des Cavery; Festung mit Fort (Dansborg), Hauptsitz der lutherischen Missionsanstalt (gestiftet 1705, mit Schule u. tamulischer Druckerei), einer gelehrten Gesellschaft, lutherischer u. katholischer Kirche, Moschee, Pagoden, Hafen, Handel; gegen 25,000 Ew., meist Hindus. Dabei Salzschlämmereien.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trankebar — (Tranquebar, tamulisch Tarangambadi), Hafenstadt im Distrikt Tandschor der britisch ind. Präsidentschaft Madras, an der Koromandelküste, an einem der Mündungsarme des Kaweri, mit altem dänischen Fort (jetzt Gefängnis), alten dänischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Trankebar — Trankebar, Tranquebar, von Dänemark 1845 an die Engländer verkaufte Kolonie an der Küste Koromandel, mit 20000 E., Hafen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Trankebar — Tharangambadi DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Dänisch-Indien — Tharangambadi DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Tarangambadi — Tharangambadi DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Trankenbar — Tharangambadi DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Tranquebar — Tharangambadi DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Danish overseas colonies — In various forms, Denmark has had colonial possessions since the beginning of the 13th century, when it obtained possessions in Estonia. In personal union with Norway, Denmark Norway had possession of old Norwegian holdings, Greenland, the Faroe… …   Wikipedia

  • Thillaiaadi Valliammai — (22 February 1898 22 February 1914) was a South African Tamil woman who worked with Mahatma Gandhi in his early years when he toned his nonviolent methods in South Africa fighting its apartheid regime. Valliammai joined Gandhi s movement at the… …   Wikipedia

  • Tharangambadi —   town   …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”