Armstrong [1]

Armstrong [1]

Armstrong, 1) John, geb. 1709 in Castleton in Schottland, lebte als Arzt in London, ging 1741 mit dem Heere nach WIndien u. 1760 nach Deutschland; er st. 1799; schr. außermedicinischen Schriften; die 2 Gedichte: The Art of preserving health, Lond. 1744 (deutsch von Nöldecke, Bremen 1799) u. The Oeconomy of Love, ebd. 1739, n. A. 1768; als Launcelot Temple, Sketches or Essays on various Subjects 1758; Sammlung seiner kleinen Schriften als Miscellanies, 1779, 2 Bde. 2) John, geb. 1758 zu Carlisle in Pennsylvanien, studirte in Princeton College in New-Jersey, trat aber 1775 als Freiwilliger in die Armee u. wurde bald Adjutant des Generals Mercer, später des Generals Gates. Während der Regierungsverwaltung von Pennsylvanien unter Dickenson u. Franklin war er Staatssecretär u. Generaladjutant u. wurde 1787 in den Congreß gewählt; 1803 ward er vom Präsidenten Jefferson als bevollmächtigter Minister nach Frankreich geschickt, wo er 6 Jahre blieb u. mancherlei Missionen nach Spanien ausführte; 1812 wurde er Brigadegeneral der Armee in New-York u. 1813 Kriegssecretär unter der Präsidentschaft Monroe's; später zog er sich ins Privatleben zurück u. st. 1843 auf seinem Landsitze Red Hook im Staate New-York. Schr.: Life of Montgomery, Life of Wayne u. Notices of the War of 1812 (New-York 1841, 2 Bde.). 3) Sir Richard, machte den Krieg 1808 bis 1813 in OIndien mit, commandirte im 1. Birmanenkrieg[746] 1825 bis 1826 eine Brigade u. führte zuletzt als Generallieutenant den Oberbefehl der Madrasarmee; er kehrte nach Europa zurück u. st. bald darauf im März 1854.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Armstrong — may refer to: Places ;Argentina * Armstrong, Santa Fe;Australia * Armstrong, Victoria;Canada * Armstrong, British Columbia * Armstrong, Ontario;United States * Armstrong, Florida * Armstrong, Illinois * Armstrong, Iowa * Armstrong, Missouri *… …   Wikipedia

  • Armstrong — Saltar a navegación, búsqueda Armstrong es el nombre de: Personas Billie Joe Armstrong, un músico estadounidense; B. J. Armstrong, un baloncestista estadounidense de los Chicago Bulls; Craig Armstrong, un compositor escocés; Debbie Armstrong, una …   Wikipedia Español

  • Armstrong — ist ein Familienname, siehe Armstrong (Familienname) der Name eines schottischen Clans, siehe Clan Armstrong ein Mondkrater, siehe Armstrong (Mondkrater) eine ehemalige britische Automarke (1902–1903), siehe Armstrong (Automarke) ein ehemaliger… …   Deutsch Wikipedia

  • ARMSTRONG (L.) — Louis Armstrong est, avec «Duke» Ellington et Charlie Parker, un des trois génies reconnus de la musique de jazz. Alors que le jazz instrumental était encore proche des fanfares, que l’improvisation sur un thème donné – une des caractéristiques… …   Encyclopédie Universelle

  • Armstrong — Armstrong, OK U.S. town in Oklahoma Population (2000): 141 Housing Units (2000): 60 Land area (2000): 0.086063 sq. miles (0.222901 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.086063 sq. miles (0.222901 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Armstrong —   [ ɑːmstrɔȖ],    1) Edwin Howard, amerikanischer Elektrotechniker, * New York 18. 12. 1890, ✝ (Selbstmord) ebenda 1. 2. 1954; seit 1934 Professor an der Columbia University in New York; einer der Pioniere der Rundfunk und Nachrichtentechnik.… …   Universal-Lexikon

  • Armstrong, IA — U.S. city in Iowa Population (2000): 979 Housing Units (2000): 456 Land area (2000): 0.820849 sq. miles (2.125989 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.820849 sq. miles (2.125989 sq. km) FIPS code:… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Armstrong, MO — U.S. city in Missouri Population (2000): 287 Housing Units (2000): 142 Land area (2000): 0.842948 sq. miles (2.183226 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.842948 sq. miles (2.183226 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Armstrong, OK — U.S. town in Oklahoma Population (2000): 141 Housing Units (2000): 60 Land area (2000): 0.086063 sq. miles (0.222901 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.086063 sq. miles (0.222901 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Armstrong [2] — Armstrong, 1) Grafschaft im nordamerikanischen Staat Pennsylvanien, 35 QM. Flüsse: Alleghany, Mahoning, Cowannshannock; Boden hügelig u. sehr fruchtbar, namentlich in der Nähe der Flüsse. Producte: Weizen, Mais, Bauholz, Rindvieh, Wolle,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Armstrong — (Louis) (1900 1971) trompettiste et chanteur de jazz américain; il porta à son apogée le style New Orleans. Armstrong (Neil) (né en 1930) cosmonaute américain, le premier homme qui posa le pied sur la Lune (20 juil. 1969), suivi d Edwin Aldrin… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”