Bergamotte

Bergamotte

Bergamotte, 1) Birnenfamilie, Gestalt apfelförmig, plattgedrückt; Fleisch meist etwas brüchig, mild (od. auch butterartig), wohlschmeckend. Sie sollen aus Asien nach Italien u. aus Italien zu uns gekommen sein. Da jetzt viele Bergamottenarten, an 50, aufgeführt werden, so gilt der einfache Name B. gewöhnlich nur für die unter dem Namen Herbst-B., als die erste bekannt gewordene Art dieser Familie. Im Ganzen erreichen die B-n nicht die Größe u. Höhe anderer Birnen, leiden auch mehr durch Witterung, u. man benutzt sie gern als Spalierbäume; 2) so v.w. Bergamottenbaum (s.d.) od. die Frucht desselben, Bergamottcitrone.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergamotte — (aus dem Türk., »Fürst der Birnen«), s. Birnbaum und Citrus …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bergamotte — Sf (eine Birnenart) per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. bergamote; dieses aus it. bergamotta. Das italienische Wort ist in Anlehnung an den Ortsnamen Bergamo umgebildet aus türk. beg armudu Herrenbirne , zu türk. beg,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Bergamotte — Früchte der Bergamotte Als Bergamotte (botanisch korrekt Citrus × limon, Syn. Citrus bergamia) bezeichnet man eine Gruppe von Sorten aus der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus), die als Hybride aus Zitronatzitrone (Citrus medica) und Bitterorange …   Deutsch Wikipedia

  • bergamotte — ⇒BERGAMOT(T)E, (BERGAMOTE, BERGAMOTTE)subst. fém. A. Agrume assez acide, à l odeur très agréable, fruit du bergamotier. Confiture de bergamote. ♦ Essence de bergamote. Huile essentielle extraite de l écorce de bergamote utilisée notamment en… …   Encyclopédie Universelle

  • Bergamotte — Ber|ga|mọt|te 〈f. 19; Bot.〉 1. Pomeranzenart mit länglichen, blassgelben, glattschaligen Früchten: Citrus aurantium var. bergamia 2. eine Birnensorte [<frz. bergamote <ital. bergamotta <türk. beg armudy „Herrenbirne“, beeinflusst von… …   Universal-Lexikon

  • Bergamotte — Ber|ga|mot|te die; , n <aus gleichbed. fr. bergamote, dies über it. bergamotta aus türk. bey armûdɪ̲ »Herrenbirne«; vgl. ↑Beg>: 1. a) in Südeuropa u. Westindien kultivierter Baum mit süßlich riechenden Blüten u. runden, glatten, blassgelben …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bergamotte — bergaminis citrinmedis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Rūtinių šeimos prieskoninis, vaistinis kultūrinis augalas (Citrus bergamia), nuo XVI a. auginamas Pietų Italijoje ir Sicilijoje. Iš jo vaisių gaminamos maisto pramonėje naudojamos… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Bergamotte — Ber|ga|mọt|te 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Bot.〉 1. Pomeranzensorte mit länglichen, blassgelben, glattschaligen Früchten: Citrus aurantium var. bergamia 2. eine Birnensorte [Etym.: <frz. bergamote <ital. bergamotta <türk. beg armudy… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • bergamotte — ber|ga|mot|te (el. bergamot) sb., n, r, rne (en citrusfrugt; en lille pære) …   Dansk ordbog

  • Bergamotte — Ber|ga|mọt|te, die; , n <türkisch> (eine Birnensorte; eine Zitrusfrucht) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”